Investmentfonds

Unerfreuliche Diversifikationseffekte treiben Anleger zu heimischen Investments
Schweizer Anleger haben mit globalen Investments überwiegend Verluste im ersten Quartal erlitten. Vor allem heimische Anlagefonds wurden auf morningstar.ch zwischen Januar und März gesucht.
Haben aktive Manager 2015 Chancen?
Laut dem Credit Suisse Strategen Michael Mauboussin werden in der Diskussion um die Qualität aktiver Fondsmanager die Rahmenbedingungen des Kapitalmarktumfelds vernachlässigt. „Talent bringt nichts, wenn die Chancen nicht da sind“.
US-Nebenwertefonds von Schroders bleiben eine gute Wahl
Defensiver Ansatz von Jenny Jones gelobt, „Silver“-Ratings für 2 Schroders Fonds bestätigt. Globaler Aktienfonds von Neptune indes auf „Bronze“ abgestuft. Schwere Zeiten für Bond-Fonds? Unsere wöchentliche Rating-Zusammenfassung.