Wie viel ist die Aktie von Sky wert?

Der Markt geht weiterhin von einem Bieterwettkampf zwischen Twenty-First Century Fox, Comcast und Disney aus, was den Kurs der Sky-Aktie in die Höhe treibt.

Am 12. Juli genehmigte der neue britische Kulturminister Jeremy Wright das Angebot von Twenty-First Century Fox für Sky und beseitigte somit die letzte Hürde für eine Abstimmung über das Angebot. Doch Comcast streute Sand ins Getriebe und hob sein Angebot für Sky von 1.250 GBP auf 1.475 GBP je Aktie an. Comcast behält sich das Recht vor, sein Angebot um einen beliebigen Betrag bis zur Schlussdividende von etwa 22 GBP je Aktie zu mindern, falls die Dividende vor dem Abschluss eines Deals ausgeschüttet wird. 

Wir heben unsere Fair-Value-Schätzung für Sky auf 1.453 GBP je Aktie an. Dies entspricht dem Comcast-Angebot abzüglich der Dividende, die in unserem Modell bereits berücksichtigt ist. Unsere Einschätzung eines engen Wettbewerbsvorsprungs bleibt intakt. Der Markt geht weiterhin von einem Bieterwettkampf aus, was den Kurs der Sky-Aktie in die Höhe treibt. Auch wenn die Möglichkeit besteht, muss Fox unseres Erachtens nur ein ähnliches Angebot wie Comcast unterbreiten, um als Sieger hervorzugehen, da es bereits mehr als 39% der Stimmen kontrolliert. 

Aktuell erwarten wir nicht, dass die höheren Preisangebote unsere Fair-Value-Schätzungen von 42 USD je Comcast-Aktie, 46 USD je Fox-Aktie und 130 USD je Walt Disney-Aktie (Disney hat Angebote für einige Fox-Assets unterbreitet, darunter auch Sky) beeinflussen. Auch unsere Einschätzungen eines breiten Wettbewerbsvorsprungs für Comcast, Fox und Disney lassen wir unverändert. 

Der faire Wert von Sky liegt bei 1.453 GBP, der Kurs an der LSE lag am 18.7.2018 gegen 12.00 MESZ bei 1529.00 GBP. 

DISCLAIMER  

Die hierin enthaltenen Informationen, Daten, Analysen und Meinungen stellen keine Anlageberatung dar; sie werden ausschliesslich zu Informationszwecken bereitgestellt und sind daher kein Angebot zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit übernommen. Die zum Ausdruck gebrachten Meinungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig und können ohne Vorankündigung geändert werden. Vorbehaltlich anderslautender gesetzlicher Bestimmungen ist Morningstar nicht verantwortlich für Handelsentscheidungen, Schäden oder sonstige Verluste, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Informationen, Daten, Analysen oder Meinungen oder deren Verwendung ergeben. Die hierin enthaltenen Informationen sind Eigentum von Morningstar und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Morningstar weder ganz noch teilweise vervielfältigt oder in irgendeiner Weise verwendet werden. Investment-Research wird von Tochtergesellschaften von Morningstar, Inc. erstellt und herausgegeben, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf, Morningstar Research Services LLC, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission registriert ist und von dieser reguliert wird. Um Nachdrucke zu bestellen, rufen Sie uns an unter +1 312-696-6100. Um die Analysen zu lizenzieren, rufen Sie die Nummer +1 312-696-6869 an.  

Wichtige Hinweise: Analysten von Morningstar müssen sich in ihrem Verhalten an den Ethikkodex, die Richtlinie für Wertpapierhandel und Offenlegung und die Richtlinie zur Integrität von Investment-Research von Morningstar halten. Nähere Informationen zu Interessenkonflikten erhalten Sie hier.

Über den Autor

Morningstar Equity Analysts  Morningstar stock and fund analysts cover 2,000 mutual funds, 2,100 equities, and 300 exchange-traded funds.