Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Cookie Policy und welche Arten von Cookies wir verwenden.

Neuer Rentenchef bei Invesco

Gregory McGreevey kommt von Hartford Investment Management.

Gregory McGreevey wird neuer Anleihenchef von Invesco Asset Management. Er werde seine Position Ende November antreten und für das operative Geschäft im Rentenbereich verantwortlich sein. Er berichtet an Karen Dunn Kelley, die vorher Rentenchefin bei Invesco war und nun als Senior Managing Director Investments eine neue Funktion inne hat.

Er wolle das Fixed-Income-Team führen und Anlagelösungen entwickeln, so McGreevey, der von Hartford Financial Services Group kommt und dort als Chief Investment Officer fungierte. Davor arbeitete er für ING Investment Management Nordamerika.

Das Fixed-Income-Team von Invesco besteht Unternehmensangaben zufolge aus über 150 Investmentexperten weltweit und verwaltete mehr als 200 Milliarden US-Dollar per 30. September 2011.

 

Über den Autor

Morningstar Europe Editor  .