Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.ch! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Interview: Komplexe Fondswelt, einfache Fondswelt

Die Vertriebsmärkte zeichnen sich durch eine grosse Konzentration aus, aber die Grösse von Fonds und Anbietern hat oft wenig mit Qualität zu tun. Anleger sollten sich nicht durch die gigantische Zahl an Fonds beirren lassen, sondern auf gute Anbieter und die Fondskosten achten.

Ali Masarwah 15.08.2019

Im Interview, das am 9. August auf fundplat.com veröffentlicht wurde, versuche ich, Anlegern die Scheu vor dem Fonds-Research zu nehmen, indem ich auf einfache und zugleich wichtige Tools aufmerksam mache, mit denen man recht schnell die Spreu vom Weizen trennen kann. Das Interview führte Thomas Caduff, CEO der Fundplat GmbH, eine B2B Event- und Media-Plattform mit Präsenz in Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Ihm gebührt ein herzliches Dankeschön für die Genehmigung zum Nachdruck des Interviews. 

Herr Masarwah, Morningstar gilt in Sachen Fondsanalyse als ein weltweiter Vorreiter. Wie viele Gesellschaften und Fonds haben Sie eigentlich auf dem Radar?

Ali Masarwah: Das freut mich, dass Sie uns so loben. Aber ich gebe gerne zu, dass unsere Fonds­daten­bank sehr gut bestückt ist mit Infor­ma­tionen über Fonds­produ­zenten und ihren Produkten, was Fonds-Ana­lysen manchmal zu einer Sisyphos-Arbeit ausarten lässt. Welt­weit haben wir gut 6.400 Anbieter in der Daten­bank mit weit über 200.000 Fonds. Die Zahl ist gigan­to­manisch gross, aber man sollte sich nicht verrückt machen lassen, sondern sich aufs Wesent­liche beschränken.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier geht es zur kostenlosen Registrierung

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar