Fonds für prima Klima

Die große Welle der Klimafonds geht gerade über die Anlegerschaft in Europa nieder. Wir haben nachgesehen, was es mit diesen Fonds auf sich hat.   

Ali Masarwah 29.05.2020

Obwohl der Klimawandel und seine negativen Auswirkungen schon seit Jahrzehnten bekannt sind, wurde dieses Menschheitsproblem erst in den vergangenen vier Jahren von der Investment-Industrie zu einem Mainstream-Investment-Thema erhoben. Sowohl Investoren als auch Vermögensverwalter scheinen erst im Zuge des Pariser Klimaabkommens von 2015 und den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung aus demselben Jahr als Startschuss begriffen zu haben. Vermutlich dürfte erst nach und nach die Erkenntnis gereift sein, dass die Herkulesaufgabe, den Klimawandel aufzuhalten, mit ebenso gigantischen Investitionen verbunden ist – und dass der Privatsektor eine tragende Rolle dabei spielen werde. 

Konkretisiert wurde die beiden parallel – und komplementär – verlaufenden Initiativen 2018 in dem Aktionsplan der EU zur Finanzierung des nachhaltigen Wachstums. Hier wurde der jährliche Investitionsrückstand zum Umbau der Wirtschaft auf 180 Milliarden Euro beziffert. Es kamen in der Folgezeit eine Flut neuer Fonds auf den Markt, die den Megatrend Klimawandel zum Thema haben. Seinen vorläufigen Höhepunkt erreichte der Produkt-Boom 2019, als 76 neue Klimafonds auf den Markt kamen nach 67 Neueinführungen im Jahr 2018. 

405 Fonds Klimafonds und 58 Milliarden Euro

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier geht es zur kostenlosen Registrierung

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Anleger Websites von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar