Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.ch! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Vorsicht bei Rohstoffen

Der Zugang zu Rohstoffen via ETFs kann für alle Marktteilnehmer von Vorteil sein. Allerdings herrscht hier viel Verwirrung.

Ben Johnson 09.08.2011

Der Erfolg von ETFs ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen. Geringe Kosten, Intraday-Liquidität und der direkte Zugang zu unterschiedlichen Segmenten in verschiedenen Märkten haben alle zum enormen Wachstum dieser Produktklasse beigetragen. Eines der am stärksten wachsenden Segmente des ETF-Marktes ist der Rohstoffbereich. ETFs auf Rohstoffindizes sind, getrieben von der zunehmenden Nutzung als Langfristinvestment und dem vereinfachten Zugang zu diesen Märkten, explosionsartig gewachsen (sowohl in Bezug auf Anzahl als auch das verwaltete Vermögen). 

Rohstoffe können eine Rolle in einem ausgewogenen Vermögensportfolio spielen. Da mit Rohstoffen in der Vergangenheit unkorrelierte Erträge zu erzielen waren, sind sie zu einer attraktiven Diversifikationskomponente in vielen Portfolios geworden - neben Aktien, Anleihen und Bargeld. ETFs haben der breiten Masse die Tür zu einer Anlageklasse geöffnet, die sonst nur den großen institutionellen Anlegern vorbehalten war. Aber wie immer sollten Anleger wissen, was Sie eigentlich kaufen, wenn Sie in Rohstoff-ETFs investieren wollen. Ein Blick hinter die Kulissen offenbart, dass man nicht immer das bekommt, was man erwartet.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier geht es zur kostenlosen Registrierung

Über den Autor

Ben Johnson  Ben Johnson is Morningstar’s Director of European ETF Research.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar