Twitter-Aktien bleiben auch nach Einstieg von Elon Musk attraktiv

Morningstar-Analyst Ali Mogharabi hält an der Schätzung des Fair Value von USD 58 fest.

Ali Mogharabi 05.04.2022
Facebook Twitter LinkedIn

Twitter Musk

Aus den SEC-Unterlagen von Tesla-CEO Elon Musk vom 4. April 2022 geht hervor, dass der Unternehmer und Milliardär eine passive Beteiligung von 9,2% an Twitter (TWR) erworben hat (Stand: 14. März 2022). Nun ist er auch in den Vorstand berufen worden. 

Musks weitere Absichten hinter diesem Schritt sind noch unklar - wird er z.B. seine Beteiligung weiter aufstocken? Diese Entwickung dürfte aber seine Kommunikation mit dem Unternehmen, mit anderen Aktionären und den täglich 217 Millionen aktiven Nutzern beeinflussen, genauso wie die langfristige Strategie des Unternehmens.

Insbesondere könnte Musk versuchen, die Offenheit auf der Plattform und die Art und Weise, wie Inhalte kontrolliert werden, zu beeinflussen. Oder er könnte darauf drängen, nach dem Vorbild von Twitter Blue aggressiver in ein Abo-Modell zu investieren.

In verschiedenen Tweets (vor allem in einem im Dezember 2021 nach der Bekanntgabe der Ablösung von Jack Dorsey als CEO durch Parag Agrawal sowie in einigen Tweets in der vergangenen Woche) hat Musk angedeutet, dass er der Meinung ist, dass die Plattform die freie Meinungsäußerung einschränkt und dass eine neue Plattform geschaffen werden muss. Er erhielt Zustimmung von mehr als 70% der über 2 Millionen Twitter-Nutzer, die auf eine von ihm veröffentlichte Umfrage entsprechend reagiert haben.

Musk hat auch durchblicken lassen, dass er mit der Ernennung von Agrawal nicht einverstanden war und dass er sich einige Änderungen wünscht. Dies erhöht die Unsicherheit, wie Agrawal und das Unternehmen auf den nunmehr größten Aktionär des Unternehmens reagieren werden. Es  untermauert damit auch unsere sehr hohe Unsicherheitsbewertung.

Gleichzeitig werden solche Nachrichten die Aufmerksamkeit der Nutzer und ihr Engagement auf der Plattform weiter erhöhen und möglicherweise mehr Werbegelder anlocken. Als Reaktion auf Musks Meldung sind die Twitter-Aktien um mehr als 20% gestiegen, liegen aber weiterhin unter unserer Schätzung des Fair Values von USD 58.

STICHWÖRTER
Facebook Twitter LinkedIn

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

BezeichnungKursVeränderung (%)Morningstar Rating
Tesla Inc681.79 USD1.24Rating
Twitter Inc38.23 USD2.25Rating

Über den Autor

Ali Mogharabi  ist Aktienanalyst bei Morningstar